Was bedeutet
schufaneutrale Kreditanfrage eigentlich?

Fast alle Banken arbeiten mit ihr zusammen und verlassen sich bei der Kreditvergabe stark auf ihre Auskunft: Die SCHUFA ist die bekannteste Auskunftei Deutschlands. Sie sammelt Deine Daten und Einträge und prüft anschließend Deine Kreditwürdigkeit. Auch vermerkt sie, wenn Du Kreditanfragen stellst. Vermehrte Anfragen dieser Art können sich allerdings negativ auf Deine Bonität auswirken und es Dir erschweren, einen Kredit zu bekommen.

Warum Kreditanfragen die Bonität verschlechtern

Eine Kreditanfrage kann sich auf die Kreditwürdigkeit auswirken. Wenn Du Dich bei Deiner Bank nach einem Kredit erkundigst, wird sie zunächst wissen wollen, wozu Du den Kredit eigentlich brauchst. Anschließend wird sie im Regelfall Auskünfte über Dich bei der SCHUFA einholen. So will die Bank prüfen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Du Deinen Kredit auch wie vereinbart zurückzahlst. Bevor sie die Auskunft bei der SCHUFA über Dich einholt, braucht sie Dein Einverständnis. Stelle daher sicher, dass die Bank statt einer Kreditanfrage lediglich eine Konditionsanfrage stellt.

Unterschied zwischen Kreditanfrage und Konditionsanfrage

👉 Eine Kreditanfrage ist nicht schufaneutral.
Jedes Mal wenn Du eine Kreditanfrage stellst, wird diese in Deiner SCHUFA-Akte vermerkt. Stellst Du mehrere Kreditanfragen innerhalb kürzerer Zeit, könnte das Auswirkungen auf die Kreditvergabe haben. Denn: Für künftige Kreditgeber könnte es so aussehen, als hättest Du mehrfach (erfolglos) versucht, einen Kredit zu bekommen. Sie würden Dich als weniger kreditwürdig einstufen und Dir womöglich schlechtere Konditionen anbieten – oder Dir erst gar kein Angebot machen.
👉 Konditionsanfragen sind schufaneutral.
Die Konditionsanfrage wird nur für wenige Tage in Deine SCHUFA-Akte eingetragen und ist für Außenstehende nicht sichtbar. Auch auf Deinen SCHUFA-Score (Deine Bonität) hat eine Konditionsanfrage keine Auswirkungen. Konditionsanfragen zeigen lediglich, dass ein Kunde sich über verschiedene Konditionen informiert hat.

Neben schufaneutraler Anfrage auch Bonität prüfen

Die schufaneutrale Konditionsanfrage ermöglicht es Dir, verschiedene Kredite anzuschauen, ohne dass sich dies negativ auf Deinen SCHUFA-Score auswirkt. Denn: Bei der Kreditvergabe ist Deine Kreditwürdigkeit, sprich Deine Bonität, Dein höchstes Gut. Deshalb solltest Du neben der schufaneutralen Anfrage auch darauf achten, dass die in Deiner SCHUFA-Akte eingetragenen Angaben richtig und aktuell sind. Falsche oder veraltete Einträge können Deine Bonität verschlechtern. Darüber hinaus gibt es weitere Dinge die Du tun kannst, um Deine Bonität zu verbessern.

Jährlich eine Datenkopie der SCHUFA-Akte kostenfrei anfordern

Einmal im Jahr kannst Du Deine SCHUFA-Akte kostenfrei einsehen. So kannst Du prüfen, welche Daten und Einträge die SCHUFA über Dich gesammelt hat. Diese sogenannte Datenkopie nach Art. 15 DS-GVO wird Dir per Post zugeschickt. Bestellen kannst Du sie auf der SCHUFA-Seite. Sobald Du die Datenkopie erhalten hast, kannst Du sie auf Fehler oder veraltete Einträge prüfen und diese ändern oder löschen lassen. So stellst Du sicher, dass Deine SCHUFA aktualisiert ist und trägst gleichzeitig zu einer Verbesserung Deiner Bonität bei.

Schufaneutrale Kreditanfrage mit Joonko

Wenn Du Dich bei Joonko nach einem Kredit erkundigst, geschieht dies grundsätzlich schufaneutral. Um Dir passende Kreditangebote zeigen zu können, holen wir zwar eine Auskunft über Dich bei der SCHUFA ein. Allerdings ist dies für Außenstehende nicht sichtbar und keinen Einfluss auf Deinen SCHUFA-Score. Erst wenn Du Dich für einen Kredit entschieden hast und diesen über Joonko abschließt, wird der Kredit in Deine SCHUFA-Akte eingetragen.

Du kannst Dir bei Joonko also Kreditangebote bequem vom Sofa aus einholen, ohne dass es einen Einfluss auf Deine Bonität hat.

Vergleiche jetzt schufaneutral Deine Kreditoptionen mit Joonko.

Das Joonko Transparenz-Versprechen

Wir sind transparent gegenüber unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern. Unsere Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir zu welchem Zweck sammeln und nutzen. Deine Cookie-Einstellungen kannst Du hier einsehen und ändern. Auf der Transparenzseite zur Kfz-Versicherung und zum Konsumentenkredit findest Du detaillierte Informationen zu Partnern, wie wir Produkte ranken und wie wir Geld verdienen.