Wie aus einer Idee Joonko entstand

Am Anfang stand eine Idee: Jeder Kunde findet schnell und einfach das Finanzprodukt, das wirklich zu ihm passt. Hier ist unsere Geschichte.

Wir sind Joonko

sprich: Dschunko

Wie würde der Weg zum richtigen Finanzprodukt aus Kundensicht aussehen, wenn man ihn heute komplett neu entwickeln würde? Wie können Finanzprodukte Spaß machen? Aus
diesen Fragen entstand unser Ziel: Wir vereinfachen den Umgang mit Finanzprodukten
radikal, indem wir die Kundensicht immer in den Fokus stellen.

Wir gestalten die neue Ära verbraucherfreundlicher Finanzprodukte mit dem Finanzportal der nächsten Generation. Wir finden einfach das beste Angebot, das genau auf die
Bedürfnisse unseres Kunden zugeschnitten ist. Wir lassen uns nicht durch ein “Nein” von unserem Ziel abbringen und hören nie auf, die Dinge in die richtige Richtung zu bewegen – vorwärts.

Unsere Inspiration und Namen ziehen wir von Junko Tabei, die allen Widrigkeiten und
Hindernissen zum Trotz als erste Frau den Mount Everest bestieg. Alle Hindernisse
überwinden, das wollen auch wir – für unsere Kunden. Mit der Suche nach dem besten
Kfz-Versicherungsangebot für den Kunden nehmen wir den ersten Schritt Richtung Gipfel.

Unsere Bergführer &
Gipfelstürmer

  • CEO

    Dr. Carolin Gabor

    Carolin ist mit dem Finanzmarkt als frühere Geschäftsführerin von Toptarif und Autohaus24 bestens vertraut. Vor der Gründung von Joonko war Carolin Managing Partner beim Company Builder finleap und hat dort Joonko von der Idee bis zur Gründung mitentwickelt.

  • CTO/CPO & Co-Founder

    Eric Lange

    Eric verfügt über langjährige
    Expertise in der Produkt-
    entwicklung. Durch seine Zeit bei Google und Yahoo im Silicon Valley und Flipkart in Indien weiß er, wie man kundenzentrierte Produkte entwickelt. Zuletzt war Eric Global CPO bei Delivery Hero.

  • COO/CMO & Co-Founder

    Dr. Andreas Schroeter

    Andreas ist Experte beim Aufbau von Unternehmen. Als Gründer und Geschäftsführer hat er die Unternehmen bab.la und wywy aufgebaut, internationalisiert und erfolgreich verkauft.